6 Typen von Menschen, die dir in deinem Leben begegnen

Geschenk oder Lektion – Warum du jeden Menschen aus einem ganz bestimmten Grund triffst:

Es gibt viele verschiedene Theorien darüber, warum bestimmte Menschen in unser Leben treten und dieses, gegebenenfalls, irgendwann auch wieder verlassen. Ein Ansatz um, dies zu erklären ist die „Für einen Moment, für eine Weile oder für ein Leben lang“-Theorie. Sie macht die Bestimmung, aus der Menschen in dein Leben treten, daran fest wie lange dich diese Menschen im Leben begleiten. Dieser Ansatz enthält schon viel Richtiges, ihm fehlen aber auch einige wichtige Gründe warum wir Menschen treffen und aus welchem Grund, und welchen Einfluss sie auf unser Leben haben.

Niemand wird grundlos ein Teil deines Lebens. Wenn du eine funktionierende Beziehung führst, dann ist das kein Zufall, sondern liegt daran, dass du bereit dafür bist. Andererseits werden viele Menschen als Lektion in dein Leben gesendet, um dir wichtiges Wissen zu lehren, das du andernfalls nicht erhalten hättest. Wenn du dich einmal verloren fühlst, dann stehen die Chancen gut, dass dir das Universum jemanden sendet, der für genau diesen Lebensabschnitt der richtige Mensch ist und dir weiterhelfen kann.

Egal ob Menschen als Freunde oder Partner in dein Leben treten, sie alle helfen dir dabei dein bestes Ich zu werden. Manchmal bist du dir dem vielleicht nicht einmal bewusst, aber diese Menschen helfen dir dabei, den richtigen Weg zu finden. Manchmal treten aber auch für uns ungesunde Menschen in unser Leben – deine Aufgabe besteht dann darin ihnen zu helfen und für dich selbst eigene Lehren aus den Erfahrungen zu ziehen.

Jeder Mensch, dem du begegnest, spielt eine ganz eigene Rolle in deinem Lebensweg und das Universum hat ganz genau ihn für diesen speziellen Moment ausgewählt. Sei es, um dein Leben voranzubringen, dir bei Entscheidungen zu helfen oder dich auf deinem vorbestimmten Weg zu begleiten.
Die verschiedenen Menschen, die dir in deinem Leben begegnen kommen aus diesen 6 kosmischen Gründen zu dir:

1. Sie kommen, um dich aufzuwecken.

Früher oder später passiert es uns allen: wir kommen an den Punkt in unserem Leben, an dem wir in unserer Komfortzone sind und sich nichts mehr wirklich vor oder zurück bewegt. Nachdem du lange Zeit dein Leben genau gelenkt hast, lehnst du dich nun zurück und lässt die Dinge einfach passieren. An diesem Punkt sendet das Universum dir Menschen, die dich inspirieren und dabei helfen dein Leben wieder aktiv selbst zu gestalten und die Augen für neue Chancen offen zu halten.

2. Sie kommen, um dich zu motivieren.

An manchen Punkten im Leben fühlt man sich einfach unmotiviert oder gar deprimiert. Das kann zum Beispiel passieren, wenn dir scheinbar unüberwindbare Hindernisse in den Weg gelegt werden oder schwere Aufgaben bevorstehen. Genau dann wird das Universum dir jemanden senden, der dich motivieren, aufwecken und unterstützen kann. Diese Menschen sind vielleicht nicht lange Bestandteil deines Lebens, manchmal nur für ein paar Augenblicke, aber sie können einen gewaltigen Unterschied machen.

3. Sie kommen, um dir wachsen zu helfen.

Um unsere Ziele im Leben zu erreichen, müssen wir durch Phasen der Veränderung und des Wachstums gehen und dabei unser altes Selbst zurücklassen. Nur so können wir eine neue Version unseres Selbst zu werden. Diese Veränderung kann von innen herauskommen, aber in den meisten Fällen wird sie durch Menschen ausgelöst, die das Universum genau richtig in deinem Leben platziert.

4. Sie kommen, um dich zu erinnern.

Hast du einen deiner Träume schon mal aus den Augen verloren bis dich jemand wieder daran zurückerinnert hat? Diese Menschen sind speziell in dein Leben gesendet wurden, um dich daran zu erinnern warum du den Weg gehst, auf dem du dich befindest. Sie helfen dir dabei, deine Träume und Ziele wieder in den Fokus zu rücken und ihnen so schon ein großes Stück näher zu kommen.

5. Sie kommen, um dich einen Augenblick zu begleiten.

Während manche Menschen mit großen Aufgaben in unser Leben gesendet werden, ist der Großteil von ihnen mit sehr viel unscheinbareren und kleineren Rollen bedacht. Diese Menschen sind häufig nur sehr kurz in unserem Leben, wie zum Beispiel dein Sitznachbar im Bus oder eine Verkäuferin, mit der du dich kurz unterhalten hast. Auch wenn diese Menschen dich nur für einen kurzen Moment begleiten, haben sie dennoch Bedeutung für dich.

6. Sie kommen, um zu bleiben.

Nicht jeder kommt in unser Leben, um zu bleiben. Die Menschen, die das jedoch tun sind ein rares und wertvolles Geschenk das niemals als selbstverständlich angesehen werden sollte. Zu diesen Menschen gehören zum Beispiel deine besten Freunde, deine Familienmitglieder und dein Partner. Sie haben riesigen Einfluss auf dein Leben und helfen dir dabei du selbst zu sein.

Wir alle haben unsere individuelle Rolle im Universum. Respektiere deshalb dich selbst und andere. Sei du selbst und nimm die Dinge an, die dir das Universum sendet. Beginne jeden Tag neu und sei bereit, die Lektionen des Universums anzunehmen und niemals aufzuhören, zu lernen. Dein Weg im Leben steckt voller Bedeutung und Wichtigkeit. Genieße ihn und habe dabei keine Angst vor dem Neuen und Unbekannten.

Vergiss nicht diesen Beitrag zu teilen!